Auf etwa 500 Kilometern Länge lernen Sie bei dieser Radtour das Siedlungsgebiet der Sorben/Wenden in der Lausitz kennen. Dieses slawische Volk, welches schon seit dem sechsten Jahrhundert hier zu Hause ist, hat bis heute seine Sprache und Kultur bewahren können. Vergangenes vermitteln Ihnen die liebevoll eingerichteten Heimatstuben und Museen und Gegenwärtiges erleben Sie in den zweisprachigen Orten.

Auf einen Blick:

  • Radrundweg auf 500 km Länge
  • Beschaffenheit: wenig befahrene Straßen, Radwanderwege
  • Verlauf Neisseland: Schleife - Bad Muskau – Steinbach – Rietschen – Boxberg O.L. – Guttau - ...
  • Beschilderung: Sorbisches Lindenblatt

Weitere Informatione über www.tourismus-sorben.com